Tatze sucht Herz

Auf diesen Seiten möchten wir Euch Samtpfoten vorstellen, die sehnsüchtig auf ein Zuhause bei Pelzlosen warten. Einige Samtpfoten aus dem Ausland sind bereits auf Pflegestellen in Deutschland untergebracht.

Die Ansprechpartner der jeweiligen Pflegestellen bzw. der Tierschutz Organisationen sind bei den jeweiligen Tatzenbriefen (Steckbriefen) hinterlegt.

Wir helfen gerne bei der Kontaktaufnahme. Schreibt uns einfach eine Mail und wir werden uns bei Euch melden. ( yaiza@tatzenspuren.de )

 

Abuelo
Ich übernehme den Part des Vorstellens der zu vermittelnden Schmusetiger von den kanarischen Inseln, denn ich war ja selbst „einer von ihnen“. :-) Damit sie ,so wie ich, alle ein schönes Zuhause finden, „rühre ich hier kräftig die Werbetrommel“.

César
Ich war zwar noch ganz, ganz winzig klein, als ich im Tierheim SARA war, aber ich weiss, dass ich ohne diese Zuflucht heute nicht mehr leben würde. Aus diesem Grund stehe ich Pate für die zu vermittelnden Fellschmuser.

Teguise
Auch wenn ich ja ursprünglich aus Lanzarote komme, so möchte ich denoch meine Erfahrung einbringen und die Miezen auf einer privaten Pflegestelle im Rhein-Main-Gebiet vostellen. Sie sollen ein schönes Zuhause finden.